Sprunglinks

Kantonspolizei Bern

Kommunikation mit Flüchtlingen – was dürfen Flüchtlinge von der Kantonspolizei Bern erwarten?

Kommen Flüchtlinge in die Schweiz, ist ihr Verhältnis zur Polizei in ihrem Herkunftsland oft ganz anders geprägt, als wir uns das in der Schweiz und im Kanton Bern gewohnt sind.

Daher informiert die Kantonspolizei Bern zusammen mit der Flüchtlingshilfe, welche Regeln und Normen in der Schweiz gelten, wie Flüchtlinge und die hiesige Polizei miteinander umgehen und welche Organisationen weiterhelfen, wenn im Alltag etwas passiert.

 

Interkulturelle Verständigung

Casalini erarbeitet hierzu gemeinsam mit der Kantonspolizei Bern und der Flüchtlingshilfe ein Illustrationskonzept und bespricht das Vorhaben mit den Flüchtlingen.

Als Endergebnis stehen der Kantonspolizei Bern und den Flüchtlingen Kommunikationsmittel zur Verfügung, die sie in gemeinsamen Workshops benutzen oder auch einzeln angesehen und gelesen werden können.

Die Filme und Broschüren gibt es in Farsi, Tigrinisch, Somali, Arabisch, Kurmandisch, Tamil, Französisch, Englisch und Deutsch.

 

Kantonspolizei Bern in der Tagesschau

SRF berichtet über das Projekt.

Interessiert an weiteren Informationen?
Kontaktieren Sie uns.